Implantologie:

Titanimplantate zur Versorgung von Zahnlücken und zahnloser Kiefer, nach Zahnverlust und einer Abheilungszeit von ca. 6 Monaten und auch zur Sofortversorgung nach Unfällen bei Patienten ab 19 Jahren.  Wir arbeiten mit dem FairOne System wenn möglich, welches eine schmerzärmere Einbringung ermöglicht und durch seine Einteiligkeit einen zweiten Eingriff unnötig macht. Bei allen anderen Fällen kommt das FairTwo System zum Einsatz, dieses System ist zweiteilig und ermöglicht das tragen eines schon vorhandenen Ersatzes im der Einheilphase. 

Endodontie:

durch maschinelle Aufbereitung, thermische Wurzelfüllung, Wurzelkanalsterilisation mittels Laser und elektrometrische Längenmessung haben unsere Wurzelfüllungen eine höhere Prognose, als klassisch behandelte Wurzelkanäle. Diese Techniken ermöglichen auch die Aufbereitung komplizierter Zähne, sowie Revisionen an bereits behandelten Zähnen, so daß die Langzeiterfolge von Wurzelbehandlungen steigen und der Erhalt von vorerkrankten Zähnen möglich wird. Fr. Dr. Hanßen hat das Curriculum Endodontie (Ausbildung zum Fachzahnarzt für Wurzelkanalbehandlungen) der Zahnärztekammer Hamburg im Oktober 2008 abgeschlossen

Digitales Röntgen:

strahlungsarme Röntgentechnik, die Sie vor einer unnötigen Strahlenbelastung schützt. Durch die digitale Speicherung der Röntgenstrahlung wird eine geringere Strahlendosis für eine Aufnahme benötigt. Seit Januar 2008 haben wir auch ein digitales Panoramaröntgengerät, welches uns eine größere Übersicht für Planungen gibt. Es sind Kiefergelenksaufnahmen und Darstellung von anatomischen Gegebenheiten, wie verlagerte Zähne, Nichtanlagen bei Kindern, Verläufe von Nerven für chirurgische Planungen (z. B. Implantation) und vieles anderes möglich
Image

Laserzahnheilkunde:

Fr. Dr. Hanßen ist seit 1998 Referentin für Laserbehandlungen in der Zahnheilkunde. Bei diesen Fortbildungen lernen andere Zahnärzte, wie eine Laserbehandlung durchzuführen ist. Fr. Dr. Hanßen arbeitet seit ihrem Examen mit verschiedenen Laser verschiedener Wellenlängen. Wir haben hier in der Praxis einen Dioden Laser, mit dem können wir Wurzelkanalsterilisation, Bakterienelimination sowie Konkremententfernung und Entfernung des Entzündungsgewebes in der parodontalen Behandlung, Periimplantitis Behandlungen (Keimbesiedlung an der Implantatoberfläche), Desensibilisierung überempfindlicher Zahnhälse, Rezidivprophylaxe sowie Reduzierung des Krankheitsbildes bei Aphten und Herpes und auch chirurgische Schnittführungen durchgeführt werden. Laser können auch bei Schwangeren und Trägern von Herzschrittmachern eingesetzt werden. Laserbehandlungen sind schmerzärmer als herkömmliche Verfahren
Image

Parodontologie:

Erkrankungen des Zahnhalteapperates führen zu Fehlbelastungen, Kippungen und frühzeitigem Zahnverlust. Die Bakterien in den Taschen können über den Blutkreislauf auch andere Organe befallen und dort zu Erkrankungen führen (z.B. Endocarditis oder Frühgeburten). Durch  frühzeitiges Eingreifen (Wurzelglättung und Entfernung des entzündeten Tascheninnengewebes) und regelmäßigem Recall (Kontrolle im Rahmen einer professionellen Zahnreinigung) kann diese chronische Erkrankung kontrolliert werden. Durch den Einsatz des Lasers und im Bedarfsfall von Antibiotika, können wir die Behandlung schmerzarm und unkompliziert gestalten

Professionelle Zahnreinigung:

regelmäßige Zahnreinigungen führen zu einer deutlichen Verringerung des Karies- und Parodontitisrisikos. Die Verweildauer von Zahnersatz wird verlängert und Verschlimmerungen von Zahnfleischentzündungen kann vorgebeugt werden, daher wird die Professionelle Zahnreinigung auch von vielen Versicherungen übernommen. Patienten, die sich für eine aufwendige Versorgung entscheiden und oder Implantate benötigen sollten sich regelmäßig zur Professionellen Zahnreinigung einfinden, da erst dadurch die Grundvoraussetzung für einen Behandlungserfolg gegeben ist. Besonders schonend durch den Einsatz eines speziellen Ultraschallgerätes, Pulverstrahlgeräte, die die Zahloberfläche angreifen und das Gewebe verletzen, werden hier in der Praxis nicht verwendet

Bleaching:

zahnschonende Aufhellung der eigenen Zähne durch individuell gefertigte Bleachingschienen, die über Nacht getragen werden und mit einer langen Einwirkzeit schonender sind. Je langsamer das Material arbeitet, umso geringer ist die Gefahr der Zahnschädigung. Wir arbeiten mit den Materialien von Ultradent, dem Marktführer in den USA. Eine Schädigung des Zahnfleisches wird durch die individuelle Schiene verhindert. Vor dem Beginn der Bleachingbehandlung sollte eine professionelle Zahnreinigung durchgeführt werden, um externe Verfärbungen zu entfernen

Alterszahnheilkunde:

ältere Menschen haben andere Bedürfnisse. Einschränkungen in der Beweglichkeit erschweren die Mundhygiene und auch Terminabsprachen müssen patientengerecht getroffen werden. Durch die Einnahme verschiedener Medikamente wird der Speichelfluß eingeschränkt, außerdem sinkt im Alter das Durstgefühl. Die dadurch hervorgerufene Mundtrockenheit führt zu einem erhöhten Kariesrisiko an den Zahnhälsen. Zähne, die früher immer kariesfrei waren (z.B. Unterkiefer Frontzähne) werden von einer schnell wachsenden agressiven Karies befallen. Durch spezielle Prophylaxe-Programme, sowie enger Zusammenarbeit mit Ihrem Hausarzt können wir diese Probleme vermeiden. Ein Zugang mit dem Fahrstuhl ist möglich über die Praxis Dr. Theisen, Hauptstr. 6, von dort ein direkter Zugang in unsere Praxis. Bitte voher telefonisch anmelden.
Image

Ästhetische Zahnheilkunde:

individuell farblich geschichtete Kunststofffüllungen im Frontzahnbereich zur Erreichung eines ästhetisch zufriedenstellenden Ergebnis, sowie individuelle Farbgebung bei Verblendungen, die durch den Zahntechniker hergestellt werden

Kariesrisiko-Test:

Patienten mit einem hohen Kariesbefall, können durch den Kariesrisiko-Test ihr persönliches Risiko erkennen und mit einer geeigneten Therapie absenken. Daduch wird insbesondere bei den kariesanfälligen Jugendlichen ein Motivationsschub erreicht

Kieferorthopädie:

festsitzende und herausnehmbare Apperaturen für Erwachsene und Kinder, um Zahnfehlstellungen zu therapieren. Kinder können durch Zahnfehlstellungen Probleme in der Aussprache haben, außerdem führen Zahnfehlstellungen in einigen Fällen zu Kiefergelenkserkrankungen und zu frühzeitigem Zahnverlust durch Fehlbelastung

Schnarchtherapie:

durch die Schlafapnoe (Atemaussetzer im Schlaf) kommt es zu einer Mangelversorgung des Gehirns mit Sauerstoff. Dies kann zu Herz-Kreislauferkrankungen führen und zu einer reduzierten Immunabwehr. Mit individuellen Protrusionsschienen und in Zusammenarbeit mit einem Lungenfacharzt, kann dieses Krankheitsbild therapiert werden

Schienentherapie:

und Herstellung von Sport-Mundschützen: durch Knirscherschienen in verschiedenen Dicken und Oberflächenstrukturen im Ober- und Unterkiefer können Kiefergelenkserkrankungen vermieden oder therapiert werden. Retensionsschienen dienen der Festigung von gelockerten Zähnen bei Parodontalerkrankungen oder nach Unfällen. Um Unfälle zu vermeiden bieten wir Sportschienen an, die bei zahngefährliche Sportarten wie Hockey oder Inlineskaten sinnvoll sind

Prothesen-Reinigung:

Prothesenkunststoff quillt über Jahre durch die Mundfeuchtigkeit auf und kann Bakterien beherbergen. Durch die Prothesenreinigung werden diese Bakterien und andere Beläge wieder entfernt
Image

Zahnersatz:

unsere Arbeiten werden vom Fachlabor Rudnik in Fleestedt hergestellt, wir arbeiten mit hochwertigen Materialien, die möglichst keine Allergien hervorrufen sollen

Kontaktdaten

Dr. Tilli Hanßen

Hauptstr. 8

21266 Jesteburg

Tel: 04183 / 4394

Fax 04183 / 2452

Email: praxis@drhanssen.de

 

Öffnungszeiten

Unsere Öffnungszeiten

Montag: 08:00 bis 15:00 Uhr
Dienstag: 11:00 bis 19:00 Uhr
Mittwoch: 13:00 bis 18:00 Uhr n.V.
Donnerstag: 08:00 bis 15:00 Uhr
Freitag: 13:00 bis 18:00 Uhr n.V.

n.V. = nach Vereinbarung

Zahnreinigung

Von Montag bis Freitag bieten wir Termine für Professionelle Zahnreinigung

nach Vereinbarung in der Zeit von 8:00 - 18:00 Uhr an.

©2019 Dr. Tilli Hanßen. All Rights Reserved.

Search

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok